Rohstoffe

Rohstoffe sind natürliche Ressourcen, die bis auf die Lösung aus ihrer natürlichen Quelle noch keine Bearbeitung erfahren haben. Sie werden aufgrund ihres Gebrauchswertes aus der Natur gewonnen und entweder direkt konsumiert oder als Arbeitsmittel und Ausgangsmaterialien für weitere Verarbeitungsstufen in der Produktion verwendet.

Nach ihren natürlichen Eigenschaften werden organische und anorganische Rohstoffe unterschieden. Organische Rohstoffe stammen aus der belebten Natur. Zu ihnen zählen pflanzliche und tierische Stoffe einschließlich der Mikroorganismen. Die Quelle für anorganische Rohstoffe sind Ressourcen der unbelebten Natur einschließlich des Wassers und der Luft.

Nach dem Grad der Regenerierbarkeit werden die Rohstoffe in erneuerbare und nicht-erneuerbare eingeteilt. Erneuerbar sind nachwachsende Rohstoffe aus dem Tier- und Pflanzenreich, aber auch anorganische Stoffe wie Wasser, Luft und Sonne. Als nicht durch menschliche Einwirkung erneuerbar gelten mineralische und fossile Rohstoffe, die sich in geologischen oder astronomischen Zeiträumen gebildet haben (zum Beispiel Öl oder Metalle).

Rohstoffe entstammen den unterschiedlichen Bereichen der Geosphären. Aus der Biosphäre werden die pflanzlichen und tierischen Stoffe, aus der Hydrosphäre das Wasser und der Fisch, aus der Erdatmosphäre der Sauerstoff, aus der Lithosphäre die mineralischen Rohstoffe gewonnen.  Durch Recycling wiederaufgearbeitete Abfallprodukte, die erneut in den Produktionskreislauf eingehen, sind die sogenannten Sekundärrohstoffe.

Agrarrohstoffe werden von der Land-, Forst- und Fischereiwirtschaft geliefert. Sie können tierischen oder pflanzlichen Ursprungs sein. Rohstoffe wie Getreide, Fleisch, Fisch und organische Öle werden zu Nahrungs-, Genuss- und Futtermitteln weiterverarbeitet. Organische Abfälle können als Ausgangsstoff zur Biogas- oder Bioenergieproduktion genutzt werden.

Erzeugnisse der landwirtschaftlichen Produktion, die als Grundstoffe für technische Verwertungszwecke dienen, wie Holz, Kautschuk, Baumwolle, Industrieobst, Heilpflanzen oder Raps, werden als industrielle pflanzliche Rohstoffe bezeichnet.

———————————————————————————————————

HEUTE AKTUELL

Biodiesel FAME 0 Grad

Biodiesel FAME -10 Grad

Biodiesel UCO-ME 0 Grad

Biodiesel-UCO-ME -10 Grad

NACHHALTIGE BIOMASSE

----

32,5% Harnstofflösung im IBC und Tankwagen aus eigenener Produktion.

Melden Sie sich zu unseren Newslettern an und erhalten Sie Informationen unserer Disposition zu freien Tankladungen bzw. aktuelle Pflanzenölpreise.

hier zum Newsletter anmelden

Stellenangebote

Wir suchen:

– Kraftfahrer
– Fuhrpark-Disponenten mit kaufmännischer Ausbildung

Sprachenkenntnisse: deutsch, englisch und polnisch

Sie sind der Fachmann/ -frau und haben Interesse?

Bewerbungen bitte nur per Mail an:

paffe@ps-bioenergie.de

Vertraulichkeit bei bestehenden Arbeitsverhältnissen wird selbstverständlich zugesichert. Gern warten wir auf Ihrer Bewerbung.

weitere Informationen finden Sie hier

Verkaufe 400 KW/h el. Blockheizkraftwerk Volvo-Penta m. Generator LSA 47.2 – Abgaswärmetauscher im Container ca. 1000 Betr.-Std. ggf. mit Einspeisevertrag Preis VB

Schreiben Sie uns!

Unsere Adresse:
PS Bioenergie GmbH & Co KG
Landwehr 5
59969 Hallenberg

Telefon: +49 2984 934948 0
Telefax: +49 2984 934948 99
E-Mail: info@ps-bioenergie.de